header2018

Fassung vom  
PDF-DownloadPDF-DownloadneuWord download Druckansicht

Abschnitt IV: Sonstige abweichende oder ergänzende Bestimmungen (§§ 17-24)


§ 19 Entgeltgruppe 2 Ü und 15 Ü

Zurück ZurückVor Vor
Zuletzt geändert zum: 01.03.2019, Beschluss vom 29.11.2018

(1) Für Beschäftigte, die nach der Anlage 4 der Entgeltgruppe 2Ü zugeordnet sind, gelten folgende Tabellenwerte:

                 
  Stufe 1 Stufe 2 Stufe 3 Stufe 4 Stufe 5 Stufe 6  
  gültig vom
1. März 2018 bis zum
31. März 2019
2.084,42 2.297,88 2.374,56 2.476,80 2.547,07 2.642,56  
   
  gültig vom
1. April 2019 bis zum
29. Februar 2020
2.148,83 2.368,88 2.447,93 2.553,33 2.625,77 2.730,08  
   
   
   
  gültig ab
1. März 2020
 
  2.171,61 2.393,99 2.473,88 2.580,40 2.653,60 2.760,98  
                 

(2) 1Übergeleitete Beschäftigte der Vergütungsgruppe I zum ABD Teil A, 1. in der bis zum 30.09.2005 geltenden Fassung unterliegen dem ABD in der ab dem 01.10.2005 geltenden Fassung. 2Sie werden in die Entgeltgruppe 15 Ü übergeleitet. 3Für sie gelten folgende Tabellenwerte:

               
  Stufe 2 Stufe 3 Stufe 4 Stufe 5 Stufe 6  
  gültig vom
1. März 2018 bis zum
31. März 2019
5.765,67 6.390,93 6.983,30 7.378,23 7.470,36  
   
  gültig vom
1. April 2019 bis zum
29. Februar 2020
5.943,83 6.588,41 7.199,08 7.606,22 7.701,19  
   
   
 
  gültig ab
1. März 2020
6.006,83 6.658,25 7.275,39 7.686,85 7.782,82  
   
               

4Die Verweildauer in den Stufen 2 bis 5 beträgt jeweils fünf Jahre. 5§ 6 Absatz 4 findet keine Anwendung. 6Für Beschäftigte der Entgeltgruppe 15 Ü sind Mehrarbeit und Überstunden durch das Tabellenentgelt abgegolten.

(Ausnahmen vom Geltungsbereich: 1Für Beschäftigte, die spätestens mit Ablauf des 17. April 2018 aus dem Arbeitsverhältnis ausgeschieden sind, gelten die Änderungen nur, wenn sie dies bis 31. März 2019 schriftlich beantragen. 2Für Beschäftigte, die spätestens mit Ablauf des 17. April 2018 aufgrund eigenen Verschuldens ausgeschieden sind, gelten die Änderungen nicht.)

­